Biomechanische Funktionsanalyse Wirbelsäule

Wir finden die muskuläre Ursache Ihrer Rückenprobleme !

Die Stärken und Schwächen im Muskelkorsett der Wirbelsäule lassen sich mit einer Biomechanischen Funktionsanalyse exakt bestimmen. Dabei werden speziell für das FPZ Konzept entwickelte Geräte eingesetzt.

Im Mittelpunkt der Analyse (Dauer: 90 Minuten) steht die genaue Messungen der Kraft aller Muskeln, die für die segmentale Stabilisierung der Wirbelsäule relevant sind.

So entsteht Ihr individuelles “Muskuläre Profil der Wirbelsäule”, quasi ein EKG des Rückens. Dieses ermöglicht eine objektive und eindeutige Interpretation des momentanen Funktionszustands der Wirbelsäule.