Medizinische Trainingstherapie

Neben der FPZ Rückenschmerztherapie bieten wir die medizinische Trainingstherapie für folgende Indikationen an:

- Herzkreislauferkrankungen

- Stoffwechselstörungen- und erkrankungen

- Osteoporose

- Verletzungen/Erkrankungen des Bewegungsapparates

Zielsetzung der MTT nach o. g. Verletzungen und Erkrankungen ist die Wiederherstellung der „funktionellen Stabilität“ und das Wiedererlangen der allgemeinen und speziellen motorischen Alltags-, Arbeits – bzw. Sporttätigkeit.  Die Trainingsmaßnahmen im Rahmen der medizinischen Trainingstherapie werden in intensiver Einzelbetreuung durch unsere kompetenten Physiotherapeuten oder Sportwissenschaftler durchgeführt.


Bsp. Seilzugtraining Hüftgelenk